MÖCKLIs Traubensäfte

You Are Viewing

Category Archives: Wissenswertes über Traubensaft

Warum besitzt unser Grauburgunder Traubensaft eine bernsteinfarbene Färbung?

Grauburgunder ist in Deutschland als Weißwein bekannt, der eine blassgelbe bis goldgelbe Farbe besitzt. Seinen Namen verdankt er der Farbe seiner Trauben, die eine leicht blaurote Färbung mit einem Stich ins Graue aufweisen. Wir pressen die Trauben für unsere Säfte erst nach einer mehrstündigen Maischestandzeit. Während der Maischestandzeit nimmt der Most die Aromastoffe aus der […]

Maischestandzeit

Nachdem wir unsere Trauben geerntet haben, werden diese zerdrückt. So entsteht ein Gemisch aus Most, Beerenschalen und Traubenkernen, die sogenannte Maische. Wird die Maische nicht direkt ausgepresst, sondern zuerst etwas ruhen gelassen, spricht man von einer Maischestandzeit. Diese hat sowohl Auswirkungen auf den Geschmack, als auch auf die Farbe des Mostes bzw. des Weins. In […]

Vegane Traubensäfte

Seit diesem Jahr bieten wir auch vegane Traubensäfte an. Diese sind durch den Europäischen Vegetarierbund mit dem V-Label zertifiziert und in unserem Online-Shop unter der Katergorie Vegane Traubensäfte zu finden.   Die Frage liegt natürlich nahe welcher Unterschied zwischen einem veganen Traubensaft und einem “normalen Traubensaft” besteht. Man sollte ja meinen dass Traubensäfte immer vegan […]

Nährwertanalysen für Traubensaft

Nach und nach halten die Gesetze der EU auch immer mehr im Weinbau Einzug, insbesondere die Lebensmittel-Informations-Verordnung (LMIV). So gibt es zum Beispiel schon seit Jahren diverse Pflichtangaben, die auf einem Etikett vorhanden sein müssen. Ebenso ist auch die Schriftgröße vorgeschrieben, in der die jeweiligen Angaben abgedruckt werden müssen. Beim Traubensaft kommt nun eine Nährwertkennzeichnung […]

Warum befindet sich in MÖCKLIs Traubensäften Weinstein?

Was ist Weinstein? Die Antwort auf diese Frage finden Sie HIER in unserem Blog-Artikel “Was ist Weinstein?”.   Gibt es Möglichkeiten das Ausfallen von Weinstein zu verhindern? Das Ausfallen von Weinstein kann durch mehrere Wege verhindert werden, man nennt dies Weinsteinstabilisierung: Elektrodialyse zur Entfernung der Kalium- und Kalziumionen Extreme Kühlung des Weins über mehrere Tage […]

« Older Posts