MÖCKLIs Traubensäfte

rss

Aktuelles

Thomas-Nast-Nikolaus-Markt 2016

Wenn es rund um den Landauer Rathausplatz nach Tannen duftet, wenn der Geruch von süßen Waffeln, Glühwein und Zimtsternen in die Nase steigt, dann lädt die Wein- und Gartenstadt Landau zu ihrem traditionellen kunsthandwerklichen Thomas-Nast-Nikolausmarkt ein. Zum 34. Mal findet vom 24. November bis 18. Dezember 2016 die wohl beliebteste Veranstaltung im Landauer Festreigen statt: […]

Warum besitzt unser Grauburgunder Traubensaft eine bernsteinfarbene Färbung?

Grauburgunder ist in Deutschland als Weißwein bekannt, der eine blassgelbe bis goldgelbe Farbe besitzt. Seinen Namen verdankt er der Farbe seiner Trauben, die eine leicht blaurote Färbung mit einem Stich ins Graue aufweisen. Wir pressen die Trauben für unsere Säfte erst nach einer mehrstündigen Maischestandzeit. Während der Maischestandzeit nimmt der Most die Aromastoffe aus der […]

Maischestandzeit

Nachdem wir unsere Trauben geerntet haben, werden diese zerdrückt. So entsteht ein Gemisch aus Most, Beerenschalen und Traubenkernen, die sogenannte Maische. Wird die Maische nicht direkt ausgepresst, sondern zuerst etwas ruhen gelassen, spricht man von einer Maischestandzeit. Diese hat sowohl Auswirkungen auf den Geschmack, als auch auf die Farbe des Mostes bzw. des Weins. In […]

Ausschank auf dem Weinerlebnispfad – Termine 2016

Das Erlebnis in Weiß ist vorüber und somit die Ausschanksaison auf dem Weinerlebnispfad eröffnet. Auch in diesem Jahr präsentieren wir unsere Traubensäfte an zwei Sonntagen im Ambiente der Nußdorfer Weinberge. Natürlich halten wir auch für alle Weinfreunde und den kleinen Hunger etwas bereit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!   Save the date: – Sonntag […]

Erlebnis in Weiß 2016

Am letzten Wochenende im Mai findet das diesjährige Erlebnis in Weiß statt. Die zehn Ausschankstellen auf dem Nußdorfer Weinerlebnispfad haben Samstag den 28.05. ab 14 Uhr, Sonntag den 29.05. ab 15 Uhr geöffnet. Zusammen mit dem Weingut Jürgen Rummel sind wir auch wieder mit einer Ausschankstelle vertreten, zu finden am “Glockenspiel”.   Flyer zum Erlebnis […]

Weingut

Im Herzen der Pfalz, am Rande der Südlichen Weinstraße, liegt der kleine Weinort Nußdorf, in dem unser Betrieb zu Hause ist. Die vielen verschiedenen fruchtbaren Böden um den Ort herum und das sonnige Klima sind grundlegend für ständig neue ausgezeichnete, vielfältige und interessante Weine.

Unser Betrieb selbst befindet sich seit 1879 in Familienbesitz und wird mit Schweizer Wissen und Pfälzer Tradition nach bestem Gewissen geführt. Unser Hauptaugenmerk dabei liegt auf der Gesundhaltung der Reben und Trauben durch die Verwendung umwelt- und pflanzenschonender Spritz- und Düngemittel.

Besonders am Herzen liegt uns die Herstellung unserer Traubensäfte, die wir jährlich erntefrisch ohne jegliche Zusätze abfüllen, um Ihnen den vollen Geschmack der Trauben zu liefern.

 

Hier finden Sie unsere aktuelle Hofpreisliste.

Traubensäfte

Die Herstellung unserer Traubensäfte findet bei uns größte Beachtung und bildet somit das Herzstück des Weinguts. Dies spiegelt sich nicht nur in der Sortenvielfalt wieder, in der wir unsere Säfte anbieten.
Die Trauben für unsere Traubensäfte werden in unserem Familienbetrieb handgeerntet, der Most innerhalb von 24 Stunden pasteurisiert und abgefüllt.
Außer einer Schönung zur Eiweißstabilisation wird keinerlei Behandlung am Saft vorgenommen. So spiegeln unsere Traubensäfte den individuellen Geschmack des Mostes der jeweiligen Rebsorte wieder und bieten ein Abbild des jeweiligen Jahrgangs.

 

Weitere Informationen über unsere Traubensäfte finden Sie hier.

Kontakt